SGes Bempflingen 2 gegen SG Neckartenzlingen

Vergangenen Sonntag fuhr unsere 2. Mannschaft Ordonanzgewehr nach Bad Urach um sich im Wettkampf zu messen. Wir, Benni Schmidt (75 Ringe), Markus Bernauer (87 Ringe) und Ingrid Bracher (92 Ringe) mit gesamt 254 Ringen, konnten uns gegen SG Neckartenzlingen mit 286 Ringen leider nicht durchsetzen. Des Weiteren schoss noch für Bempflingen: Markus Bächle (74 Ringe) […]

Gute Ergebnisse bei BZM Feldbogen

Die Schützengesellschaft Bempflingen war dieses Jahr mit drei Schützen bei der Bezirksmeisterschaft Feldbogen vertreten. Bei guten Wetterbedingungen durften Sarah Kärcher in der Schülerklasse Recurve, Tobias Kärcher in der Jugendklasse Recurve und Carsten Bernauer in der Blankbogenklasse ihr Können auf dem Parcours des SV Tell Weilheim zeigen. Der interessant gestellte Parcours in den Kirschenhängen des Albaufstiegs […]

Schützen glänzen bei Kreismeisterschaft

Die Schützengesellschaft Bempflingen war am vergangenen Samstag Ausrichter der Kreismeisterschaft Bogen Fita im Freien im Kreis Hohen–Urach. Bei angenehm sonnigen Wetter starteten die 20 Schützen in 11 Wettkampfklassen, um ihre Meister zu küren. Neben den Bempflinger Schützen waren dieses Jahr auch Teilnehmer des SV Dettingen / Erms vertreten. Nach einer herzlichen Begrüßung und dem Einschießen […]

Whiskey-Tasting im Schützenhaus

Am vergangenen Wochenende haben sich 14 Whiskey Kenner und Liebhaber im Schützenhaus zu einer kleinen Rundreise in die USA eingefunden. Der Reiseleiter und „Sheriff“ Thomas Wieteck hat alle Gäste herzlich im Schützenhaus begrüßt. Nach einer kurzen Einführung in den Abend wurde das Buffet mit „Pulled Pork“ im Brötchen und Krautsalat eröffnet. Anschließend wurden die Unterlagen […]

Zweiter Rundenwettkampf Großkaliber kurz

Am vergangenen Freitagabend fuhr unsere zweite Mannschaft Großkaliber kurz nach Eningen zu Ihrem 2. RWK. Trotz großer Anstrengung mussten wir uns dem SV Eningen 2 mit 1052 Ringe zu 1011 Ringe geschlagen geben. Heiko Pust (355 Ringe), Sigi Müller (329 Ringe) und Markus Bernauer (327 Ringe) kamen in die Wertung, Gustl Kuhn (318 Ringe), Waldemar […]

1. Wettkampf Vorderlader

Am Freitag, den 21.04.2017 fand um 20:00 Uhr in Bempflingen der 1. Wettkampf Vorderlader gegen SSAbt Reutlingen 2 statt. Den Heimvorteil konnte unsere Mannschaft leider nicht nutzen und verlor unglücklich mit fünf Ringen Unterschied: SG Bempflingen 1 : SSAbt Reutlingen 2     332 : 337. Die Ergebnisse der Schützen: Uwe Kühfuß 115 Ringe, Andreas Diebold 110 […]

Abordnung mit Fahne beim Kreisschützentag in Zainingen

Am vergangenen Samstag waren die Bempflinger Schützen nicht nur beim Alters- und Seniorenschießen, sondern mit 14 Teilnehmern ebenfalls stark am Kreisschützentag vertreten. Der Jugendkönig Elian Wünsche hat zusammen mit unserem Fahnenträger Markus Bernauer am Fahneneinmarsch teilgenommen. Einige unserer Mitglieder durften eine Ehrung für Verdienste um das Schützenwesen empfangen. Dazu gratulieren wir herzlich. Es war wieder […]

Bezirk Alters- und Seniorenschießen in Auingen

Am vergangenen Samstagvormittag ging eine Truppe jung gebliebener nach Auingen zum alljährlichen Alters- und Seniorenschießen. Dort wird für die über 46 jährigen (das ist das Mindestalter für die Teilnahme) ein Schießen angeboten. Es werden mit einem alten Karabiner 8 Schuss sitzend oder liegend auf 100 Meter und mit einem Kleinkalibergewehr mindestens 5 Schuss stehend auf […]

Arbeitsdienst

Letzten Samstag hatten wir am Schützenhaus Bempflingen einen Arbeitsdienst. Es wurden Grünschnittarbeiten am Hang der Schießbahnen und am Hang beim Gaskessel durchgeführt, mit dem Hang der Schießbahnen wurden wir leider nicht ganz fertig, da müssen wir noch ran. Der Pistolenstand wurde gereinigt und für die Bezirksmeisterschaften vorbereitet. Da wir eine Vielzahl an Helferinnen und Helfern […]

Bezirksschützentag in Württingen

Eine kleine Abordnung der Schützengesellschaft Bempflingen hat am vergangenen Wochenende am Bezirksschützentag in Württingen teilgenommen. Einfach ausgedrückt Jugendkönig, Fahnenträger und ein Vorstand. Es war wieder eine gelungene Veranstaltung und wir freuen uns, dass wir als Abordnung daran teilnehmen konnten.