Endlich konnte die SGes Bempflingen wieder eine Mannschaft für das Turnier des TV Bempflingen stellen. Voller Motivation starte unsere Mannschaft mit 7 Kicker/in zum Elfmeterturnier.

Leider musste ich feststellen, dass unsere Kicker/in mehr Schützen als Fußballer sind. Mit dem zielschießen wurde übertrieben, denn es wurde oft der Torwart oder auch der Pfosten abgeschossen. Das Trainerteam wird sich dieses zu Herzen nehmen und den Kickern das nächste Mal erklären, dass ein Elfmeterturnier nichts mit dem Königsschießen zu tun hat, denn dort schießt man auf den “komischen” Vogel und den Pfosten. Ich möchte mich im Namen des Vereins bei der Spielerin und den Spielern recht herzlich bedanken, sowie beim TV Bempflingen für eine gelungene Veranstaltung.
Das Trainerteam