Am Samstag, den 16.09.2017 traf sich eine Vielzahl der aktiven Wirte um 12.30 Uhr an unserem Schützenhaus zum diesjährigen Wirtsausflug.

Geplant war eine schöne Wanderung über den ehemaligen Truppenübungsplatz bei Münsingen-Auingen. Auf der Fahrt mit Fahrgemeinschaften auf die Alb wurden wir jedoch von Regen überrascht, so dass die Wanderung leider ins Wasser fiel.

Als Alternativprogramm haben wir das Biosphärenzentrum am alten Lager in Auingen besucht und uns ausgiebig über das Biosphärengebiet und dessen Besonderheiten informiert. Danach ließ der Regen nach, für die Wanderung wurde jedoch die Zeit knapp, weshalb entschieden wurde, auf einen Kaffee ins Schützenhaus Auingen einzukehren. Ein paar unserer Schützen nahm dort sogleich am laufenden “Kitzschießen” teil, wodurch dem Ausflug auch noch eine sportliche Note verliehen wurde.

Das abschließende Essen fand dann bei „Da Francesco“ in Bempflingen statt, wo sich alle die original italienischen Leckereien schmecken ließen.

Vielen Dank, dass so viele Wirte am Ausflug teilgenommen haben!

Der Wirtsleiter