Beim Heimkampf am Freitag konnten sich unsere Schwarzpulverschützen leider keine Lorbeeren abholen.
Beim Wettkampf um diese mussten sie sich mit 350 : 367 Ringen leider geschlagen geben.
Hier gilt es nicht den Schnaps (Peter mit 111 Ringen als Schnapszahl) zu trinken sondern mit der Lupie ein paar Trainingsstunden 
einzusetzen. Den nicht immer behindert Training das Talent.